Keywords

EuGH-Entscheid zu AdWords-Competition-Klicks angefragt

Österreich und Europa :-): Gemäß einer Meldung von ORF.at hat der Oberste Gerichtshof in Österreich (OGH) beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) um eine Vorabentscheidung angefragt, inwiefern die Reihung der Suchergebnisse bzw. Anzeigen beim Kauf eines fremden Markennamens als Suchwort eine Rolle spielt.

AdWords ermittelt Qualitätsfaktor pro Suchanfrage und streicht Mindestgebot

Google führt gemäß adwords.blogspot einige Verbesserungen, zumindest aber Änderungen in Bezug auf den Qualitätsfaktor ein.
1.) Der derzeitige Qualitätsfaktor pro Keyword wird ersetzt durch ein dynamisches Modell, das den Qualitätsfaktor bei jeder Suchanfrage neu ermittelt.
2.) Das Mindestgebot fällt weg, dafür gibt es eine neue Anzeige "First page bid"
3.) Dadurch gibt es künftig auch den Keyword-Status "inaktiv für Suche" nicht mehr.

Google Insights for Search jetzt online

Google bringt mit Insights for Search einen neuen Service an den Start, der Informationen für die Erstellung neuer und Optimierung bestehender Keywordlisten liefert. Dabei können einige Auskünfte abgefragt werden, die Google Trends nicht erlaubt.

Keyword- und Placement-Anzeigen im Content nun auch gemeinsam

Auf welchen Seiten im Content-Netzwerk Ihre Anzeigen erscheinen, konnten Sie bislang durch Keywords oder durch die direkte Auswahl von bestimmten Seiten (Placements) festlegen. Nun können Sie beide Möglichkeiten auch innerhalb einer Anzeigengruppe gemeinsam wählen. Je nach Ihren Kampagneneinstellungen ergeben sich daraus unterschiedliche Folgen.

Keyword-Tool jetzt mit Zahlen zum Suchvolumen

Bislang gab das Keyword-Tool Suchvolumen zum Vormonat und zum durchschnittlichen Monatsaufkommen lediglich in Form von Balkendiagrammen an. Nunmehr werden absolute Zahlen als ungefähre Größen ausgegeben.

Seiten